Dark Spirits

„Mama, bitte weine nicht mehr…“

Dark Spirits wird ein Horror-Spiel mit Schul- und Alltags-Setting sein.

Erscheinen wird das Spiel für den RPG MAKER MV
STAY TUNED


Story:

Vor 2 Wochen erschütterte die Schule ein tragischer Mordfall.
Eine Schülerin wurde ermordet, doch der Fall konnte noch nicht aufgeklärt werden.
Allerdings muss der Alltag weitergehen und so endet das 1. Halbjahr weitgehend ruhig.
Alle freuen sich auf die Ferien und auch du hast mit deiner Mutter Pläne geschmiedet.

Doch heute ist alles anders.
Der Geist des ermordeten Mädchens ist zurückgekehrt.
Da ihr Mörder noch frei herumläuft, ist ihre Seele von Angst, Trauer und Hass zerfressen.
Getrieben von Rache sucht sie die Schule heim und zieht diese in ihre düstere Welt.

Tauche ein in eine emotionale Geschichte voller Liebe, Angst, Trauer und Hass.
Gehe den Umständen ihres Todes auf den Grund und finde einen Weg zurück in deine Welt.

Wer hat etwas zu verbergen?
Wer wird überleben und wer wird sterben?
Wird die Geschichte ein gutes oder schlechtes Ende nehmen?
FINDE ES HERAUS!


Charaktere:

 

Beim Start des Spiels steht dir gleich die erste Entscheidung bevor:
Willst du als Mädchen oder als Junge spielen?
Die Wahl hat keinen Einfluss auf das Spiel

Du bist ein 16-jähriger Cosplayer und lebst mit deiner Mutter alleine in
eurem Haus, da dein Vater die meiste Zeit wegen seiner Arbeit im Ausland
ist.
Die ermordete Schülerin war die Tochter deiner Klassenlehrerin und saß im Unterricht hinter dir.
Dein Ziel ist es, mit deinen Freunden aus der Schule lebend zu entkommen.

 

 

 

Sunako war zum Zeitpunkt ihres Todes 15 Jahre alt. Sie war ein sehr lebhaftes
Mädchen und betätigte sich schriftstellerisch, indem sie eigene
Geschichten schrieb und diese in einem Forum online stellte.
Ihren Vater kannte sie nicht und hatte deswegen eine sehr starke liebevolle
Bindung zu ihrer Mutter, welche zugleich auch ihre Klasse unterrichtete,
in der sie sehr beliebt war und sich gut integrierte.
Sie kann nicht von ihrer Trauer loslassen, welche ihren Hass auf ihren Mörder verstärkt, sodass sie wahnsinnig geworden ist.

 

 


Screenshots: