Entwicklertagebuch „Alveron – Withering Roots“ – Februar 2020

Hallo alle zusammen,

der Februar ist rum und wir haben bereits März. Da wird es doch direkt Zeit dass wir mal die Ereignisse vom Februar zusammenfassen und sehen was so geschafft wurde.

Spielwelt:
In diesem Monat habe ich mich vor allem mit dem Aufbau der Hauptstoryline beschäftigt. Die Updates sind natürlich ohne Spoiler!

  • Die Stadt Nirgan wurde komplett überarbeitet. Bisher wird diese aber nur in Form von Flashbacks gezeigt.
  • Die Stadt Xianyo wurde ins Spiel gebracht.
  • Die Hintergrundgeschichte von Rhuka und Alynna wurde genauer beleuchtet.
  • Diesen Monat ging es vorallem darum, die Beziehungen der Charaktere zu vertiefen. So teilen wir die Gruppe von Zeit zu Zeit auf und geben Charakteren auch neue Interaktionen untereinander, die sie sonst ggf. nicht pflegen.
  • Ein neues Wildgebiet mit einer Menge Erkundungsmöglichkeiten wurde ins Spiel gebracht.
  • Es wird ein Fest gefeiert. Wieso? Tja, das werdet ihr erfahren!

Systeme:

Das Kampfsystem ist nach wie vor die größte Baustelle des Spiels. Wir sind uns über die meisten Features einig und versuchen diese nun nach bestem Gewissen umzusetzen. Alle Werte, Skills und Sprites die ihr hier seht, sind zu Testzwecken da. Die meisten Sprites wurden schon neu gemacht und in der Pre-Alpha verbaut die man in einigen LetsPlays schon sehen kann.

  • Die dynamische Darstellung der Skillbox wurde eingeführt. Sie verändert ihre Größe je nach Menge an Skills in Höhe und Breite. (Ohne Skalierungsfaktor) 
  • Insgesamt werden noch mindestens vier weitere Systeme ihren Weg ins Spiel finden. Eines davon ist das Schlösser-Knack-System damit man auch verschlossene Türen und Truhen öffnen kann. Die drei weiteren Systeme halte ich erstmal noch für mich. Das Kampfsystem hat jedoch erstmal Priorität und darum werden diese Nachgeliefert.

Bugfixes:

  • Diesen Monat gab es keine größeren Bugfixes. Aber auch keine größeren Bugs. Hoffen wir, dass es so bleibt.

Anderes:

In unserem Discord Server, der weiter unten und auf der Hauptseite verlinkt ist, gibt es nun eine kleine Neuerung. Wenn ihr möchtet könnt ihr euch nun mit einigen Leuten aus unseren Spielen unterhalten 🙂 Außerdem kriegt ihr dort immer etwas früher die Updates und könnt auch direkt mit uns Kontakt aufnehmen.

Auf den ersten Blick erscheint dieses Update gar nicht so groß, es ist allerdings doch viel passiert und es steckt eine Menge Arbeit darin. Wir hoffen trotzdem, dass es euch gefällt.
Wenn ihr Fragen oder Feedback habt könnt ihr uns am Besten über Twitter oder Discord erreichen!

Liebe Grüße

Der Iglerich